header

Ihr Kind soll an seinem Geburtstag mit seiner individuellen Persönlichkeit, seinen Entwicklungen und Erlebnissen im Mittelpunkt stehen! Daher feiern wir den Geburtstag eines jeden Kindes auf eine ganz besondere Art.

Ein wichtiges Geburtstagsritual ist bei unseren Feierlichkeiten das Lebensbuch nach Maria Montessori. 

Zu jedem Geburtstag bringen die Kinder für ihr Lebensbuch, eine neue Seite von zu Hause mit, die die Eltern für ihr Kind anfertigen. Bei der Feier stellen wir zunächst zusammen den Jahreskreis dar, besprechen in welcher Jahreszeit, in welchem Monat und an welchem Tag das Kind geboren ist.

Anschließend lesen wir gemeinsam das Lebensbuch und ergänzen es mit der neuen Seite, die das vergangene Lebensjahr darstellt. Das Geburtstagskind steht mit seiner Besonderheit im Mittelpunkt. 

Durch dieses Ritual fördern wir folgende Bereiche besonders:
•Ein Ziel ist die große Wertschätzung der Persönlichkeit des Kindes mit seiner ganz eigenen Lebensgeschichte, denn das Lebensbuch ist individuell und einmalig; die Kinder sind stolz auf dieses Lebensbuch und freuen sich zu jedem Geburtstag eine neue Seite von ihren Eltern gestaltet zu bekommen; auch die anderen Kinder erfahren etwas von der Lebensgeschichte des Geburtstagskindes - Es soll an diesem Tag im Mittelpunkt stehen!
•Dadurch erfährt das Kind eine Stärkung des Selbstbewusstseins: sich selbst bewusst werden: Das bin ich, das habe ich erlebt, das habe ich geschafft– das bin ich mit meiner ganz eigenen Lebensgeschichte.
•Kinder erfahren Zeit: Darstellung von Zeit: Was ist ein Jahr? => die Erde dreht sich in einem Jahr einmal um die Sonne; Kinder lernen den Jahreskreis kennen, können mit Zeiteinheiten umgehen, wie lange ist ein Jahr; Kinder erfahren 12 Monate sind ein Jahr, ein Jahr hat 4 Jahreszeiten, erfahren Zusammenhänge zur Erde; Begriff von Zeit wird vermittelt..
•Meditativer Aspekt - Die Darstellung des Jahreskreises, wiederkehrende vertraute Rituale, Kerzen und gemeinsames Singen beruhigt Kinder und hilft ihnen zur Ruhe zu kommen.
•Das Geburtstagsritual ist ein Gemeinschaftserlebnis, dies stärkt das Gemeinschaftsgefühl - alle haben teil am Geburtstag des Kindes. Dieser besondere Tag wird in der Gemeinschaft (nicht alleine) gefeiert, die Freude darüber wird geteilt.
Aufbewahrt wird das Lebensbuch dann im Portfolio-Ordner Ihres Kindes.Bei Fragen und Unklarheiten dürfen Sie gerne auf uns zukommen!
Wir freuen uns auf viele unvergessliche Geburtstagsfeiern!

­